Behind the Scenes | av22 dreht für 360-Grad-Showreel

Gripper Oliver Kellmann unterstützt das av22-Team bei den 360-Grad-Aufnahmen.
Gripper Oliver Kellmann unterstützt das av22-Team bei den 360-Grad-Aufnahmen.

Wir haben Euch ja schon angekündigt, dass wir seit diesem Jahr auch 360-Grad-Filme anbieten. Um Euch zu zeigen, was wir in diesem Bereich alles drauf haben, erstellen wir derzeit unser 360-Grad-Showreel. Dafür ging es diese Woche auf die Go-Kart-Bahn Le Mans Karting nach Köln-Ossendorf. Begleitet wurden Tina und Philipp dabei von Oliver Kellmann. Als Gripper ist er ein absoluter Profi auf seinem Gebiet. Er wurde schon für den Dreh des Blockbusters Gravity sowie den Dreh der fünften Staffel der Erfolgsserie Homeland gebucht. Olli hat uns dabei geholfen, das 360-Grad-Rig so an einem Go Kart zu befestigen, dass der Rundum-Blick auch funktioniert. Wir haben festgestellt, dass man bei 360-Grad-Aufnahmen nicht mehr mit den klassischen Kamerapositionen an Fahrzeugen arbeiten kann. Die Kamera muss sicher fixiert werden und darf sich auch bei hohen Geschwindigkeiten und Fliehkräften nicht bewegen. Olli und Philipp haben sich anschließend ein erbittertes Rennen geliefert. Tina ist brav mit Tempo 30 hinterhergefahren.

Als wir wieder zurück in unserem Büro waren, haben wir festgestellt, dass wir unsere IT-Systeme für eine reibungslose Postproduktion von 360-Grad-Aufnahmen nachrüsten müssen. Den Auftrag haben wir bereits erteilt und schon in drei Wochen sind unsere neuen Systeme einsatzbereit.

Übrigens: Wenn es am kommenden Rosenmontag nicht in Strömen regnet, begleiten wir den Rosenmontagszug in Bonn mit unserer 360-Grad-Kamera. Auch diese Szenen könnt Ihr bald in unserem Showreel sehen. Wir freuen uns riesig. Alaaf;-)!

Update: Wegen der massiven Unwetterwarnung haben wir uns dazu entschlossen, den Rosenmontagszug nicht zu filmen. Danach haben wir festgestellt: War ja alles halb so schlimm. Schade!

Beste Grüße aus Köln
Eure av22 Filmproduktion

Olli und Tina beim Anbringen der 360-Grad-Kamera an das Go Kart.
Olli und Tina beim Anbringen der 360-Grad-Kamera an das Go Kart.
Philipp und Olli liefern sich gleich ein erbittertes Rennen.
Philipp und Olli liefern sich gleich ein erbittertes Rennen.