Neues Online-Format ins Leben gerufen

Rundum-Sorglos-Paket für unseren Kunden

Julian und Philipp leiten die Veranstaltung.
Julian und Philipp leiten die Veranstaltung.

1. Juni 2022

Für ForLife - Management für den Körper, das ist der deutsche Markt­führer für Fitness-Training speziell für Feuer­wehr und Rettungs­dienst, haben wir am Montag eine ganz be­sondere Online-Ver­an­staltung um­ge­setzt.

Praxis, Talk und Chat

Den ganzen Tag über fanden in der riesigen Fahr­zeug­halle des Deutschen Roten Kreuzes in Eus­kirchen neun Sessions zu den Themen Training, Arbeits­ergo­nomie und be­trieb­licher Gesundheits­prävention in Rettungs­dienst und Feue­rwehr statt. Jede 30-minütige Session bestand aus einer Praxis­de­mons­tra­tion, einem Experten-Talk und einem an­schließenden Video­chat per Zoom. In den Praxis­de­mons­tra­tion­en wurde u. a. ge­zeigt, wie ein Feuer­wehr­mit­ar­beiter beim Um­gang mit Schere und Spreizer am Unfall­ort ent­lastet werden kann.

Komplette Planung und Um­setzung

Wir von AV22 haben die ge­samte Ver­an­staltung medien­technisch ge­plant und um­ge­setzt. Philipp hat Regie ge­führt und den Bild­mischer be­dient. Julian hat die technische Leitung über­nommen. Franka hat während des Events Fotos für die weitere Kommunikation von ForLife ge­macht. Danke an unseren Voll­blut-Kamera­mann Dominic Grün­berg für die tollen Bilder! Danke an unseren Ab-August-Azubi fürs Drehen des Making-Ofs! Danke an X-Lighting Ver­anstaltungs­technik!

AV22 bietet Rundum-Sorglos-Paket

ForLife hat von uns ein Rundum-Sorglos-Paket be­kommen. Bereits in den Wochen zu­vor haben wir ForLife bei der An­kündigungs­kommunikation unter­stützt. Am Sonntag haben wir dann das Set auf­ge­baut. Die Zu­schauer kon­nten am Ver­an­staltungs­tag je nach Interesse in eine Session rein­klicken oder den ge­samten Live-Stream ver­folgen. Ein weiterer Klick und sie konnten an dem je­weiligen Video­chat teil­nehmen, Rück­meldung geben und Fragen stellen, die von den Ex­perten vor Ort be­ant­wortet wurden. Im Nach­gang stellen wir ForLife den ge­samten Live-Stream on demand zur Ver­fügung. Außer­dem gibt es einen High­light-Film und einen Making-Of-Film. Die Geschäfts­partner von ForLife können ihre Session außer­dem für die weitere Kommunikation mit deren Kunden nutzen.

Wir sind stolz

Dank unseres groß­artigen Netz­werks an Experten aus Film­produktion und Ver­anstaltungs­technik hat auch dieses Event wieder ein­wand­frei funktioniert. Ja, wir sind ein bisschen stolz auf uns.

Der­zeit sind wir übrigens ordent­lich aus­ge­bucht. Ab Herbst haben wir wieder Kapa­zitäten, um eine solche Ver­an­staltung auch für Euch auf die Beine zu stellen.

Es grüßt Euch

Euer AV22-Team